Anomalia 01 – 1 Uhr 23 (Lübbe Audio)

Die angesehene Wissenschaftlerin Dr. Elisabeth Ambrose entwickelte ein Gateway, das es möglich macht, andere Zeitlinien zu erforschen und mit diesen in Kontakt zu treten. Doch nicht alles läuft wie geplant: nach Inbetriebnahme erscheinen unkontrolliert Personen aus anderen Zeitlinien in der Hiesigen – die sogenannten Anomalien. Das gut versteckte Anomalia ist eine Zufluchtsstätte dieser Gestrandeten und beheimatet nach und nach Menschen unterschiedlichster Herkunft. Doch jede vielschichtige Gesellschaft birgt etliche Konflikte. Nicht nur von seinem Inneren droht Anomalia Gefahr, eine Spezialeinheit der Regierung soll den geheimen Ort Anomalia aufspüren und alle Einwohner restlos eliminieren.

Vor geraumer Zeit gewann ich eine Promo-CD bei der es sich um die Demofolge der Serie „Anomalia“ handelte. Als ich mich schlau machte, um was es sich denn handeln könnte, fand ich ein Startnext-Projekt, welches auf gutem Weg war komplett finanziert zu werden, was keine Selbstverständlichkeit ist. Danach kam die Nachricht (auf Facebook) das sich Lübbe der Vermarktung der anstehenden Serienproduktion angenommen habe.

So weit, so… ja was eigentlich?

Thomas Rippert

Geboren 1966 in Solingen, interessiere ich mich seit frühster Jugend für Bücher, Comics, Filme, Hörspiele, Musik und alle anderen Medien, welche zur Unterhaltung dienen können.

Ich lebe seit 2007 in Hannover - einer Stadt, welche viele Möglichkeiten zum Ausleben des Hobby anbietet.

Kommentare zu konsumierten Medien verfasse ich seit 2007, mal mehr, mal weniger intensiv.