The Border 03 – Der Ungebetene

Da ist noch eine andere Welt, die der unseren ganz nahe ist. Wir fühlen ihren Einfluss – wenn wir Angst haben. Wenn wir träumen. Oder dem Tod nahe sind. Die andere Welt ist manchmal nur einen Schritt weit entfernt. Und wer die Grenze überschreitet, wird nie wieder zurückkehren.

TrennstrichManchmal bekommt man eine CD, die bereits zu Beginn eine Menge Fragen aufwirft. In der CD-Verpackung von „The Border 03 – Der Ungebetene“ bekam ich einen CD-Rohling auf dem in Handschrift, und scheinbar schwarzem Edding geschrieben, das Wort „zurück“ zu lesen ist. Ansonsten ist alles „normal“ – Cover und Chellophanierung, so wie auch der Rest.

Nun lassen sich Label schon einmal Gags einfallen, wenn man um ein Rezensionsexemplar bittet – Nummerierung, selbst gebrannter Rohling usw. – ich hatte sogar einmal eine Master-CD für´s Presswerk im Briefkasten.

Da ich den CD-Rohling für bare Münze nahm, fragte ich beim Pressekontakt nach und bekam die Antwort „Das ist schon richtig so, hör einfach rein!“.

Gelesen, getan.

read-more-buttonSoundsystem-BLAU

Thomas Rippert

Geboren 1966 in Solingen, interessiere ich mich seit frühster Jugend für Bücher, Comics, Filme, Hörspiele, Musik und alle anderen Medien, welche zur Unterhaltung dienen können.

Ich lebe seit 2007 in Hannover - einer Stadt, welche viele Möglichkeiten zum Ausleben des Hobby anbietet.

Kommentare zu konsumierten Medien verfasse ich seit 2007, mal mehr, mal weniger intensiv.

Letzte Artikel von Thomas Rippert (Alle anzeigen)