Perry Rhodan Neo… verzweifelt gesucht!

„Guten Tag, ich suche den neuen Perry Rhodan Neo!“

„Den was?“

„Perry Rhodan Neo!“

„Ne, den hab ich nich!“

So, oder ähnlich, geht es mir im Moment seit Wochen…

perry-rhodan-neo-1Bedingt durch meinen Klinikaufenthalt, habe ich wieder begonnen Bücher, oder in diesem Fall Taschenhefte, zu lesen. Das sind die Dinger aus bedrucktem Papier in denen man einzelne Buchstaben zu Wörtern gruppiert, Wörter zu Sätzen und Sätze zu Geschichten – nur für die, welche lieber TV kucken oder ein Hörspiel hören. 🙂

Ich fand Gefallen an der Neuschreibung der alten PR-Saga, welche sich als Taschenheft seit 2011 auf dem eigentlich verstorbenen Romanheftsektor zu behaupten weiß. Da ich mit der #1 begonnen habe und mir jetzt Stück für Stück die älteren Ausgaben zusammen sammle, dachte ich, es wäre eine gute Idee auch die neuen Bände alle 14 Tage zu erwerben.

Doch leichter gedacht als getan!

Trotz recht großer Abdeckung im Pressegrosso hier in Hannover, findet man zwar die PR-Heftromane an jedem dicken Baum – nach den Neo-Taschenheften fahndet man jedoch vergebens.presse_globus

Einzig und allein die beiden Großläden im Hauptbahnhof führen die Serie, aber dann auch nur mit 2-3 Exemplaren und man sollte sich beeilen, denn sonst sind auch die schneller hinfort teleportiert als man „Möhren sind gut für Ilts“ sagen kann.

Man kommt sich definitiv wie ein Exot vor, wenn man nach der vierzehntägigen Dosis am Kiosk um die Ecke nachfragt, oder im Zeitschriftenladen nebenan.

Ist das lesen von Trivialliteratur – wie man das ja so gerne schubladisiert in Deutschland – so weit aus der Mode gekommen, das man sich im Kiosk nicht mehr außerhalb von „Annegret“, „Dr. Prügelpeitsch“ und dem „Alpenvorglühen“ eindeckt um bloß nicht zu viel Retouren fahren zu müssen?

Schade eigentlich, denn ein vorbezahltes Abo beim rotzfrechen Massenverschicker wollte ich mir eigentlich ersparen.

Thomas Rippert

Geboren 1966 in Solingen, interessiere ich mich seit frühster Jugend für Bücher, Comics, Filme, Hörspiele, Musik und alle anderen Medien, welche zur Unterhaltung dienen können.

Ich lebe seit 2007 in Hannover - einer Stadt, welche viele Möglichkeiten zum Ausleben des Hobby anbietet.

Kommentare zu konsumierten Medien verfasse ich seit 2007, mal mehr, mal weniger intensiv.

Letzte Artikel von Thomas Rippert (Alle anzeigen)