Mord in Serie 18 – Krypta

Bei Restaurationsarbeiten in einem Kloster kommt es zu einer Gasexplosion. Die Kunst- und Kirchenexpertin Charlotte Jansen und der Handwerker Martin Weiland werden verschüttet und suchen verzweifelt nach einem Ausgang. Dabei stoßen sie auf unterirdische Gänge und Symbole des legendären Templerordens. Als versteckte Fallen zuschnappen, beginnt tief unter dem Kloster der Kampf ums Überleben…

TrennstrichDie Tempelritter, der immer noch von Mythen umrankte Orden der Kriegsmönche im ritterlichen Dienste des Glaubens, geben immer noch eine Menge Stoff an Theorien her, welche von großen Schätzen bis hin zu übermächtigen Sagendingen reichen.

Nun haben sich auch Markus Topf und Christopf Piasecki ans Tatzenkreuz der „Arme Ritterschaft Christi und des salomonischen Tempels zu Jerusalem“ gewagt und versucht dem Thema eine neuerliche Wendung abzuringen.

read-more-buttonSoundsystem-BLAU

Thomas Rippert

Geboren 1966 in Solingen, interessiere ich mich seit frühster Jugend für Bücher, Comics, Filme, Hörspiele, Musik und alle anderen Medien, welche zur Unterhaltung dienen können.

Ich lebe seit 2007 in Hannover - einer Stadt, welche viele Möglichkeiten zum Ausleben des Hobby anbietet.

Kommentare zu konsumierten Medien verfasse ich seit 2007, mal mehr, mal weniger intensiv.

Letzte Artikel von Thomas Rippert (Alle anzeigen)