Meph (Nici Hope / Eigenverlag)

Autorin Lynn zieht sich an einen Bergsee zurück, um ungestört zu Schreiben.Dann trifft sie Meph und gerät in einen Strudel aus Illusion, Inspiration und Intensität No·vel·le/Novélle/ Substantiv, feminin [die] Erzählung kürzeren oder mittleren Umfangs, die von einem einzelnen Ereignis handelt und deren geradliniger Handlungsablauf auf ein Ziel hinführt. Soweit zur …

Hinter den Winkeln (Fred Ink / Eigenverlag)

Die Endzeit ist angebrochen – und niemand bemerkt es. Nur vier Personen können das Blatt noch wenden: eine schüchterne Autorin, deren Manuskript sich auf grauenhafte Weise verändert, ein vom Pech verfolgter Privatschnüffler, der einem okkulten Buch auf der Spur ist, ein mit einem fürchterlichen Mal gezeichneter Traumreisender sowie eine knallharte …

Evolution Z 03 – Stufe Drei (David Bourne / Eigenverlag)

Ray und die anderen Überlebenden bekommen den Auftrag, die Familie von Dr. Abbadon aus dem Überlebendenlager Sanctuary zur USS George Washington zu bringen. Der ehemalige Wissenschaftler der Firma Vita Invicta behauptet, an der Entwicklung des Virus mitgewirkt zu haben und stellt als Gegenleistung sein Wissen zur Herstellung eines Heilmittels in …

Zombiecalypse 3 (Andreas Kohn / Eigenverlag)

Fast fünf Jahre nach dem Ausbruch des Virus keimt bei den Überlebenden in Berlin ein Fünkchen Hoffnung auf, dass es den Wissenschaftlern bald gelingen könnte, der immer größer werdenden Armee von Untoten Herr zu werden. Doch die Monate vergehen und viele sterben, weil sich Erfolge nicht planen lassen und Ressourcen …

Carnivora (Ben Weber / Eigenverlag)

Während eines Superbebens sterben in Zentraleuropa mit Epizentrum in der Schweiz und Österreich etwa 11 Millionen Menschen. Weite Teile Europas wurden dabei völlig zerstört und in Schutt und Asche gelegt. In den benachbarten Regionen wurden Versorgungspunkte errichtet um die überlebenden Zivilisten vorerst mit dem Nötigsten zu versorgen. Das Rettungsteam von …

Z: Die verlorene Stadt (Sammelband 1): Der Anfang vom Ende (Michael Haag / Eigenverlag)

Die Schrecken sind erwacht! Sie geifern nach warmen, durchbluteten Fleisch. Sie wollen nur fressen – unermüdlich, Tag für Tag. Sie nennen es eine Infektion, eine Krankheit. Eine Seuche, die um sich schlägt und die ganze Welt infiziert. Nun hat die Menschheit neue Feinde. Feinde, die keiner alleine bekämpfen kann. Feinde, …